blog



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Anleitungen
  Blogroll
  Tolle Wolle
  Andere schöne Sachen
  Datenschutz
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    nadelmasche
    omarosi
    reginasregenbogen
    - mehr Freunde


Links
   Stricknetz
   Strickblogs


Webnews



http://myblog.de/umgarnendes

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Historischer Weihnachtsmarkt auf der Wartburg

P1020774

Es ist schon fast eine Familientradition, dass wir jedes Jahr an einem Adventswochenende den historischen Weihnachstmarkt auf der Wartburg besuchen. Ich mag dieses Flair und freue mich immer wieder darauf. Meist machen wir uns sehr zeitig auf den Weg, um alles in Ruhe bestaunen zu können. Das Wetter war zwar nicht optimal, aber dafür zeigte sich die deutscheste aller Burgen in einem mystischen Sprühregennebel.
Das Wetter sollte einen nicht abschrecken. Außerdem gibt es für jedes Wetter passende Kleidung und vor allem Schuhwerk(!)

P1020754

Um auf den Weihnachstmarkt zu gelangen, muss man "Wegezoll" bezahlen. Mit diesem Eintritt kann man nicht nur den historischen Weihnachtsmarkt besuchen, sondern hat auch kostenlosen Zugang zu allen Museumsräumen, der Lutherstube und dem Festsaal auf der Wartburg. Hier läuft ständig ein Programm mit Konzerten oder Puppentheater ect.

P1020757

Besonders ansprechend fand ich die gefilzten, gestrickten und gehäkelten Sachen von Bettina Neumann (eigenSinn) aus Erfurt. Echt edel sahen die pflanzengefärbten Seidenschals in den hübschen kleinen Geschenkkartons aus.
Nur im ersten Jahr dieses Weihnachtsmarktes gab es einen Stand mit Wolle. Es handelte sich um reine Schurwolle und Schafwollprodukte. So bin ich über jeden Stand mit Wolligem im weitesten Sinne immer wieder äußerst erfreut.

P1020758

Gleich daneben war ein Stand mit selbst gemachten Pflanzenseifen und einigen Naturkosmetikprodukten - ein Erlebnis für die Sinne. Ein kleines Stückchen Orangenseife und Lippenbalsam aus Kakaobutter mussten da mit.
Und gleich nebenan mein Lieblingsstand von Kulinarische Zeitreisen. Kosten ist hier erwünscht und lohnt sich auf jeden Fall. Ganz lecker finde ich z. B. das Aroniabeerengelee, Schillers Quittengelee oder Himbeeren in Sekt ... Wer mag, kann sich bei obigen Link informieren und auch per Internet bestellen. Kann ich wirklich echt empfehlen.

P1020780

Ein fotografisches Muss: Der Blick in den Burginnenhof, hier mit allerlei Narrenvolk.

P1020789

Und das ist ein "Muss" für mich

P1020790

Es ist immer eine schöne Atmosphäre hier - all die duftenden Seifen und der Kerzenschein ...

P1020786

Ein weiterer meiner ständigen Lieblingsbesuche auf dem Weihnachtsmarkt ist der im Gewürzkeller.

P1020787

Auch hier entdecke ich immer wieder etwas. Diese Herrschaften haben sonst einen Stand in Erfurt auf dem Domplatz.

P1020794

Nach so vielen Düften und Genüssen gab es etwas für die Seele: ein Adventskonzert im Festsaal der Wartburg - auch ein ganz tolles Ambiente für klassische Konzerte.

P1020802

Unser Rundgang durchs Museum endete mit einem Blick in die Lutherstube. Hier übersetze Martin Luther als Junker Jörg vom Mai 1521 bis März 1522 das Neue Testament in die deutsche Sprache.
Es wird berichtet, dass er mit dem Tintenfass nach dem Teufel warf. Das vermeintliche Tintenfleck an der Wand wurde von den zahlreichen Besuchern und Pilgern immer wieder abgetragen und dann erneuert. Irgendwann gab man dieses Unterfangen auf. Jetzt kann man nur noch rätseln, an welcher Stelle rechts neben dem Tisch dieses Fleck wohl gewesen sei.
Aber nicht nur Martin Luther sondern auch die Heilige Elisabeth, der Sängerkrieg auf der Wartburg oder die Burschenschaften bestimmten u. a. die Geschichte dieser Burg und ein Besuch lohnt sich zu jeder Jahreszeit.

Dies soll nur ein kleiner Eindruck gewesen sein. Natürlich gibt es noch viel mehr zu entdecken und selbstverständlich gibt es jede Menge Leckereien. Jeder wird wohl andere Dinge als schön empfinden und auch ich entdecke immer wieder jedes Jahr etwas Neues.

P1020804

Beenden möchte ich meinen Bericht mit diesem stimmungsvollen Bild eines Verkaufsstandes.
Ich wünsche all meinen Bloglesern einen schönen vierten Advent und eine gesegnete Vorweihnachtszeit mit vielen schönen Momenten ...
21.12.08 14:09
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung